Forumbeiträge

Dorrit Mai
Vorstand
Vorstand
04. Mai 2022
In Betriebswirtschaft
Liebe VDF Mitglieder, wer hat Erfahrungen mit Vorkasse bei zeitintensiven Dienstleistungen???
0
1
36
Dorrit Mai
Vorstand
Vorstand
02. Mai 2022
In VDF-Termine
Liebe VDF Mitglieder, nach unseren Zoom-Meetings und Regionalgruppentreffen besteht weiterhin Bedarf zum Austausch zum Thema Lohn. Im Rahmen unseres Verbandstages klappt das nicht! Hiermit bieten wir ein Treffen im schönen Caputh zum Thema Lohnsysteme an, Termin ist der 13. Juni 2022. Bitte den Termin prüfen und bis zum 09. Mai 2022 formlos anmelden. Abhängig von den Rückmeldungen wird das Treffen dann organisiert und vorbereitet.
0
0
33
Dorrit Mai
Vorstand
Vorstand
25. Apr. 2022
In Was mir am Herzen liegt
Es ist soweit, heute gibt es die notwendigen Infos zur MwSt. Kampagne. Im anhängenden Dokument sind die wichtigsten Informationen dargestellt. Die Initiatoren stellen Spiegelfolien zur Verfüguung. Bitte teilen Sie mir zeitnah mit, wieviele Spiegelfolien benötigt werden. Die Verteilung der Spiegelfolien erfolgt über die Geschäftsstelle!
0
3
78
Dorrit Mai
Vorstand
Vorstand
04. Apr. 2022
In Infektionsschutzgesetz
0
1
47
Dorrit Mai
Vorstand
Vorstand
24. März 2022
In VDF-Termine
Sehr geehrte Mitglieder des VDF e.V., im Namen des Vorstands lade ich herzlich zu unserer diesjährigen Verbandstag des VDF e.V. ein. Unser Verbandstag findet vom 16. – 18. Mai 2022 im Hotel Schloss Breitenfeld, Lindenallee 8 in 04158 Leipzig statt. Einzel- und Doppelzimmer für Übernachtungen vom 16.-18. Mai 2022 sind im Hotel vorreserviert. Die Buchung der Zimmer erfolgt über die VDF Geschäftsstelle. Bitte teilen Sie uns Ihre Teilnahme und Ihre Übernachtungswünsche bis zum 25. April 2022 mit beiliegendem Anmeldeformular per eMail mit. Der Preis für eine Übernachtung inkl. Frühstück im Einzelzimmer beträgt 99,00 €. Dieser Preis gilt pro Person, pro Nacht und beinhaltet die MwST. Es ist vereinbart, dass bei Abreise die Kosten für die Übernachtung im Hotel von Ihnen zu zahlen sind. Bitte beachten Sie, dass ggf. anfallende Stornierungskosten ebenfalls von Ihnen zu übernehmen sind. Für die Teilnahme erhebt die VDF Service GmbH nach der Veranstaltung eine Teilnahmegebühr pro Person in Höhe von 75,00 € netto zzgl. MwSt. Wir freuen uns sehr darauf, Sie beim diesjährigen Verbandstag in Leipzig zu begrüßen.
0
2
60
Dorrit Mai
Vorstand
Vorstand
17. März 2022
In VDF-Termine
Liebe VDF Mitglieder, vielen Dank für die Teilnahme an unserer Mitgliederversammlung.
1
0
98
Dorrit Mai
Vorstand
Vorstand
08. Feb. 2022
In Corona / COVID-19
Krisencoaching zum Thema Impfung
0
0
60
Dorrit Mai
Vorstand
Vorstand
08. Feb. 2022
In Berufsgenossenschaft
Zur Information, wir führen in diesem Jahr eine Wiederholungsschulung BUS durch. Alle Mitglieder, die zwingend Teilnehmer senden müssen, habe ich direkt per Mail angeschrieben. Falls andere Bedarf haben, gibt es die Möglichkeit, Teilnehmer zu schicken. Bitte einfach bei mir in der Geschäftsstselle melden! Termine 04.07. und 18.07.2022 Ort: Märkisches Gildehaus Tagungs- und Congreßhotel des Handwerks GmbH, Caputh
0
0
44
Dorrit Mai
Vorstand
Vorstand
28. Jan. 2022
In VDF-Termine
Nach zwei Zoom Meetings steht fest, wir machen weiter mit virtuellen Treffen. Themenbezogen wollen wir regelmäßig ins Gespräch kommen. Hier im Forum sollen die Wünsche und Anregungen für die nächsten Meetings gesammelt werden. Wir freuen uns über die Rückmeldung unserer Mitglieder. Wir bereiten bereits ein Meeting zum Thema Lohnsysteme vor!
0
11
130
Dorrit Mai
Vorstand
Vorstand
14. Jan. 2022
In Mitarbeiter
Die Frist für beschäftigungspflichtige Betriebe zur Meldung und Zahlung der Ausgleichsabgabe bei Nichtbeschäftigung der vorgeschriebenen Zahl von „Behinderten“ (§§ 154, 160 SGB IX) endet am 31. März 2022. Das betrifft Betriebe mit durchschnittlich mindestens 20 Arbeitsplätzen. Diese haben der Bundesagentur für Arbeit (BA) bis spätesten 31. März 2022 ihre Beschäftigungsdaten auch bei anhaltender Coronarestriktionen anzuzeigen und bei Nichterreichen der Beschäftigungsquote die entsprechende Ausgleichsabgabe an die Integrations- und Inklusionsämter zu zahlen. Eventuelle Kurzarbeit wirkt sich nach Auffassung der Bundesagenturnnicht auf die Zahl der zu berücksichtigenden Arbeitsplätze aus. Um die Anzeige zu erstellen und die Ausgleichsabgabe zu berechnen, kann auf die kostenfreie Software IW-Elan zurückgegriffen werden. Seit dem Anzeigejahr 2021 ist bei Nutzung der elektronischen Anzeige mit IW-Elan keine Unterschrift und keine postalische Versendung der „Erklärung zur Vorlage bei der Agentur für Arbeit“ mehr erforderlich. Link: https://www.iw-elan.de/
0
1
44
Dorrit Mai
Vorstand
Vorstand
14. Jan. 2022
In Fragen und Antworten
Folgende Hinweise gibt es vom ZV, das Urteil liegt hier auch vor, einfach bei mir melden, wenn jemand Bedarf hat: ..............inzwischen liegt eine BGH-Entscheidung (Urteil vom 12. Januar 2022 – XII ZR 8/21) – anliegend - zu der vieldiskutierten Praxisfrage von Mietminderungen wegen coronabedingter Lockdowns von Geschäftslokalen vor. Die damit verbundenen Rechtsfragen wurden nur im Grundsatz entschieden und der Rechtsstreit an die Vorinstanz zurück verwiesen. Grundsätzlich gilt: Dem Mieter von gewerblich genutzten Räumen kann im Fall einer Geschäftsschließung, die aufgrund einer hoheitlichen Maßnahme zur Bekämpfung der COVID-19- Pandemie erfolgt, grundsätzlich ein Anspruch auf Anpassung der Miete zustehen. Im Fall einer solchen Geschäftsschließung, komme ein Anspruch des Mieters von gewerblich genutzten Räumen auf Anpassung der Miete wegen Störung der Geschäftsgrundlage in Betracht. Wie hoch der Abschlag zu bemessen ist, müsse allerdings im Einzelfall geprüft werden. Eine Vertragsanpassung dahingehend, dass ohne Berücksichtigung der konkreten Umstände die Miete für den Zeitraum der Geschäftsschließung pauschal um die Hälfte herabgesetzt wird, kommt laut BGH nicht in Betracht. Im konkreten Fall ging es um einen Rechtsstreit zwischen dem Mieter eines Einzelhandelsgeschäfts und dem Vermieter der Räumlichkeiten. Nachdem das Land Sachsen im März 2020 wegen der Corona-Pandemie die Schließung fast aller Geschäfte angeordnet hatte, zahlte der Mieter im April 2020 die Miete für das Ladenlokal nicht. Der Vermieter, eine Grundstücksverwaltung, verklagte deswegen das Unternehmen. Das Landgericht Chemnitz verurteilte das Einzelhandelsgeschäft dazu, die volle Miete für den Monat zu zahlen, das Oberlandesgericht (OLG) Dresden reduzierte die Summe um die Hälfte. Es sah eine Störung der Geschäftsgrundlage, die weder Mieter noch Vermieter hätten vorhersehen können. Die Folgen könnten „ billiger Weise“ nicht einer Partei allein zugemutet werden, fand das OLG.........
0
0
22
Dorrit Mai
Vorstand
Vorstand
11. Jan. 2022
In Neuheiten / Produkte
Liebe Mitglieder, ich wurde von der Deutschen Presseagentur angefragt, welche unserer Betriebe bereits mit Preislisten arbeitet, die gendergerecht sind. Es geht um Erfahrungsberichte. Ich weiß das nicht, aber macht das jemand und möchte berichten??? Ich habe hier den Kontakt zur Presseagentur, einfach bei mir melden!
0
1
45
Dorrit Mai
Vorstand
Vorstand
03. Jan. 2022
In Fragen und Antworten
Information vom ZV: Für Friseure, die in solchen Einrichtungen tätig sind, gilt die „Impfplicht“. Details zu den Nachweisanforderungen können den FAQs entnommen werden.
0
0
42
Dorrit Mai
Vorstand
Vorstand
17. Dez. 2021
In VDF-Termine
Liebe VDF Mitglieder, unsere Präsidentin und der Vorstand laden zu einem virtuellen Meeting ein.
0
7
115
Dorrit Mai
Vorstand
Vorstand
26. Nov. 2021
In Mitarbeiter
Der Vorstand hat am 22.11.2021 im Rahmen der Vorstandssitzung beschlossen, dem Zentralverband des Friseurhandwerks eine Stellungnahme bzw. Forderungen des VDF an die Politik zur geplanten Mindestlohnerhöhung mitzuteilen.
0
1
56
Dorrit Mai
Vorstand
Vorstand
18. Nov. 2021
In Neuheiten / Produkte
Zu diesem Thema gibt es eine Stellungnahme des ZDH, die ich hiermit zur Kenntnis gebe.
0
1
43
Dorrit Mai
Vorstand
Vorstand
15. Nov. 2021
In Neuheiten / Produkte
Während der diesjährigen Mitgliederversammlung des Zentralverbands des Deutschen Friseurhandwerks (ZV), 14. bis zum 15. November 2021 in Köln, fanden auch Wahlen statt. Als neue ZV Präsidentin und damit Nachfolgerin von Harald Esser wurde Manuela Härtelt-Dören von den Delegierten gewählt. Hier die entsprechende Pressemitteilung.
0
0
32
Dorrit Mai
Vorstand
Vorstand
07. Okt. 2021
In Was mir am Herzen liegt
Heute möchte ich darüber Informieren, dass unser Mitgliedsunternehmen "Helena" Friseur -und Kosmetik GmbH, Weinböhla, um Eva Nepp trauert. Wir kannten sie als lebensfrohe und engagierte Frau und Geschäftsführerin und werden Sie als ganz besonderen Menschen in Erinnerung behalten. Wir wünsche Patrick Debernitz und seinem Team viel Kraft. Unsere Anteilnahme gilt natürlich auch ganz besonderns der Familie. Unsere Präsidentin Heidrun Völkel und Brita Meißner werden als Vertreter des VDF e.V. an der Trauerfeier teilnehmen.
0
7
96
Dorrit Mai
Vorstand
Vorstand
28. Sept. 2021
In VDF-Termine
Der VDF Verbandstag mit Mitgliederversammlung ist für den Zeitraum 16.-18. Mai 2022 geplant, der VDF Unternehmertag für den Zeitraum 21.-23. November 2022!
0
5
132
Dorrit Mai
Vorstand
Vorstand
18. Aug. 2021
In Corona / COVID-19
Wer hätte damit noch gerechnet, die Senkung der Mehrwertsteuer für Friseure als Wahlkampfthema? Bitte diese Thematik unbedingt in den örtlichen Gesprächsrunden mit der Politik vertiefen!!!
0
2
52
Dorrit Mai
Vorstand
+4
Weitere Optionen